Alle Coaching-Termine können natürlich weiterhin ganz normal stattfinden.
Diese werden aktuell per Videokonferenz (Skype, FaceTime, Zoom etc.) durchgeführt.

SchlafCoaching

Ein- und Durchschlafschwierigkeiten bei Säuglingen und Kleinkindern betreffen ganz viele Familien mit kleinen Kindern. Viele Eltern sind verunsichert, da es eine Fülle von Ratgebern gibt, die am Ende aber eher verwirren und wenig hilfreich sind.

Im  Schlafcoaching  geht es nicht  darum, ein für alle Familien gleiches Patentrezept zu vermitteln oder Kinder nach der Schreien-Lassen-Methode ins Bett zu legen.  Vielmehr erarbeiten wir im Schlafcoaching individuelle Lösungen "mit Herz", maßgeschneidert für ihr Kind und ihre familiäre Situation. Wir schauen uns an, wieviel Schlaf ihr Kind wirklich benötigt, verhelfen ihrem Kind zu einem natürlichen Rhythmus und verändern ungünstige Schlafgewohnheiten. Oft führt schon das sanfte Drehen an dem einen oder anderen Rädchen zu erstaunlichen Veränderungen. Die praktischen Tipps helfen schnell und wirken nachhaltig auf das Schlafverhalten ihres Kindes.  Sie entscheiden dabei selbst, welche Schritte Sie gehen und welche Ziele Sie erreichen wollen. Gemeinsam finden wir Ihren persönlichen Weg, der dem Entwicklungsstand ihres Kindes entspricht und zu ihren Bedürfnissen passt! 

 

Der erste Schritt

Rufen Sie mich an!

 

Dieses erste telefonische Informationsgespräch ist für Sie völlig unverbindlich, kostenfrei und selbstverständlich vertraulich. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, mich  kennen zu lernen und erste Fragen zum Ablauf des SchlafCoachings zu klären. Sie können dann in aller Ruhe überlegen, ob Sie mit mir gemeinsam dem Schlafproblem ihres Kindes auf den Grund  gehen möchten.

Der erste Schritt, ihr Kind zu einem guten Schläfer zu machen, ist geschafft!

 

Tel: 0178-1825573 

Sprechen Sie auch gerne auf den AB, ich rufe Sie umgehend zurück!

Schlaf-Analyse

Wir suchen die Ursachen!

 

Wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit mir entschieden haben, sende ich Ihnen einen Fragebogen und ein Schlafprotokoll zu. Damit dokumentieren Sie über ca. 7 Tage den Tagesablauf ihres Kindes. Die Schlafprotokolle und den ausgefüllten Fragebogen, senden Sie mir vor unserm Gesprächstermin zu. So kann  ich mich gut auf das folgende Analyse-Gespräch vorbereiten.  

Das Analyse-Gespräch dauert erfahrungsgemäß ca. 2-2,5 Std. und ist das Fundament für ein erfolgreiches Schalfcoaching. Wir schauen uns Ihre derzeitige Situation genau an und überlegen, wo Sie am Ende unserer Arbeit stehen möchten. Nach dem Analyse-Gespräch haben Sie direkt Klarheit und wissen um die Ursachen und Hintergründe Ihres Problems und an welchen Stellen Sie etwas ändern können, um Ihre Schlafsituation zu verbessern
 
Um ihre Situation ganz individuell vor Augen zu haben, ist es hilfreich, das Analysegespräch bei Ihnen zuhause zu machen. So kann ich mir vor Ort die Schlafsituation genau anschauen und einen guten Eindruck erlangen.

Wenn Sie weiter weg wohnen, können Sie natürlich jederzeit auch zu mir in die Praxis kommen oder wir führen dieses Gespräch  am Telefon oder per Skype. 

Coaching

Das SchlafCoaching beginnt!

 

Nach dem Analyse-Gespräch erarbeite ich zuhause einen individuellen Schlafplan für ihr Kind. Beim SchlafCoaching zeige ich Ihnen die möglichen Wege zur Umsetzung dazu auf. Sie entscheiden, was davon zu ihrem Familienalltag am Besten passt und wie klein oder groß die Schritte sein sollen, die Sie bis zur Erreichung Ihres Zieles gehen.  Wenn Sie mögen, begleite ich Sie auch dabei, wenn Sie ihr Kind ins Bett bringen. Dann bin ich wie unsichtbar an ihrer Seite und unterstütze Sie in dem gemeinsam erarbeiteten Weg, ihr Kind zu einem guten Schläfer werden zu lassen.

Es gibt dabei keine vorgeschriebene Anzahl an Sitzungen, die Coachingstunden können Sie einzeln und individuell zubuchen. Mein Ziel ist es, alles zu tun, damit Sie ihr Ziel so schnell und mit so wenigen Terminen wie möglich, erreichen!

 

Zwischendurch können Sie mich auch gerne am Telefon kontaktieren und wir machen ein kurzes Coaching am Telefon, dass wir  je nach Dauer unseres Gesprächs ganz unkompliziert im Anschluss abrechnen.

 
 

 


SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching  SchlafCoaching SchlafCoaching SchlafCoaching